Buchungskonzept - FRIDOLIN busreisen

Liebe Reisegäste,

wir verstehen, dass Sie momentan sehr verunsichert sind eine Reise zu buchen. Schließlich will man kein finanzielles Risiko eingehen, bzw. weiß man ja nicht welche Bestimmungen in welchem Land zum Beginn der Reise aktuell sein werden.
Auf der anderen Seite wäre es für uns aber trotzdem wichtig zu wissen, in welchem Maß Interesse an den Reisen besteht.
Deshalb haben wir uns zu folgender Vorgehensweise entschlossen.

Ihnen gefällt eine unserer Reisen und Sie möchten gerne daran teilnehmen.

  • Kontaktieren Sie uns tel. oder per Mail und teilen Sie uns Ihr Interesse daran mit.
  • Wir notieren Ihre Kontaktdaten nach der Datenschutzgrundverordnung und merken Sie für diese Reise vor.
  • Es ist keine Anzahlung nötig.
  • Sobald wir in Absprache mit unseren Leistungsträgern entschieden haben, dass die Reise durchführbar ist, und die Gesetzeslage es erlaubt, werden wir uns melden und den “üblichen” Buchungsprozeß mit Rechnungstellung starten. Dies wird ca. 2 bis 3 Wochen vor der Reise sein.
  • Sollte sich dann noch bis zum Reisetermin die Lage so verändern, dass die Reise nicht durchgeführt werden kann, bekommen Sie den bis dahin gezahlten Reisepreis komplett zurück erstattet.
Es besteht also keinerlei finanzielles Risiko für Ihr Interesse und anschließender Buchung  einer unserer Reisen.
 
…steigen Sie ein