Nationalpark Hainich – Urwald mitten in Deutschland

  • Reiseland:
  • Dauer: 4 Tage
  • Reisebeginn: 14/05/2019
  • Reiseende: 17/05/2019
  • Preis: 415,-€

Nationalpark Hainich – Urwald mitten in Deutschland

Auf dem Weg zum Urwald. Der Hainich war jahrzehntelang mili­tärisches Sperrgebiet. Große Bereiche des Waldes wurden daher kaum betreten und nicht genutzt, so dass sich dort die Waldbestände ungestört entwickeln konnten. Ein Teil der unzugänglichen Gebiete wurde selbst vom Militär nicht genutzt. Dort entwickelt sich der Urwald schon seit Jahrzehnten im Stillen.

Tag 1
Dienstag 14.05.2019 – Anreise zum Nationalpark Hainich – Nationalparkzentrum

Wir reisen heute in den Raum Bad Langensalza an. Bevor wir unser gebuchtes Hotel in Behringen für 3 Nächte beziehen, verschaffen wir uns noch einen Überblick über den Naturpark im Besucherzentrum in Thiemsburg.

Tag 2
Baumkronenpfad – Rundwanderweg Craulaer Kreuz

Aufgrund ihrer Strukturvielfalt stecken Urwälder voller Leben. In den Kronen der unterschiedlichen Bäume leben zahlreiche Vogel-, Käfer- und Schmetterlingsarten. Jede Schicht des Blätterdachs beherbergt ihre ganz spezifische Lebensgemeinschaft. Der Pfad gewährt den Besuchern Einblicke in einen der vielfältigsten Lebensräume der Erde. Am Nachmittag wandern wir auf dem Welterbepfad zum Craulaer Kreuz.  Es ist eine mittlere Tour von ca.8 km. Der tiefste Punkt liegt bei ca. 355 m, der höchste bei 500 m.

Tag 3
Wanderung Betteleichenweg

Heute werden wir eine geführte, ca. 12 km  lange Wanderung auf dem Betteleichenweg unternehmen. Ab dem Parkplatz Kammerforst sind dabei auf dieser mittleren Wanderung ca. 200 Höhen-meter zu überwinden. Am Nachmittag werden wir noch das Wildkatzendorf Hütscheroda besuchen.

Tag 4

Friederiken-Therme Bad Langensalza und Heimreise  

Nach den „schweißtreibenden“ Wanderungen gönnen wir uns heute noch vor der Abreise einen 3 stündigen Aufenthalt in der Friederiken-Therme in Bad Langensalza. Alternativ besteht die Möglichkeit zur freien Verpflegung in Bad Langensalza. Um die Mittagszeit geht es dann zurück auf die Autobahn in Richtung Heimat.

 

Leistungen

    • Fahrt im modernen Komfortreisebus
    • Jeder Fahrgast verfügt über 2 Sitzplätze im Bus
    • 3 x Übernachtung mit Halbpension im 3* Schloßhotel in Behringen
    • 1 x Eintritt Baumkronenpfad inkl. Führung
    • 1 x geführte Wanderung Craulaer Kreuz
    • 1 x geführte Wanderung Betteleichenweg
    • 1 x Eintritt Wildkatzendorf Hütscheroda

Zuschläge

  • EZ-Zuschlag: 51,– €
  • zuzügl. Eintritt Therme Bad Langensalza
    evt. anfallende Kurtaxe